Candrian Catering ,
Logo: Candrian Catering by Candrian Catering AG
dem Genuss verpflichtet - Candrian Catering- Newsletter  by Candrian Catering AG







AGB

1. Vertragsbedingungen

 

1.1 Zweck - Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (folgend AGB genannt) dienen als Rechtsgrundlage für die Dauer des Vertragsverhältnisses zwischen der Candrian Catering AG und dem Kunden (der Einfachheit halber wird auf die Nennung der weiblichen Form verzichtet), welcher durch Verwendung des jeweilig dafür vorgesehenen Formulars ein von Candrian Catering  (nachfolgend CCAG genannt) angebotenes Produkt bestellt.

 

1.2 Der Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Soweit keine zwingenden Bestimmungen zur Anwendung gelangen gilt als ausschliesslicher Gerichtsstand der Geschäftssitz der CCAG in der Stadt Zürich.

 

1.3 Beginn – Der Vertrag kommt durch die Onlinebestellung zustande. Der Kauf von einem Gutschein oder mehreren Gutscheinen wird dem Kunden per E-Mail bestätigt. Dieses E-Mail gilt als Bestätigung für die in Anspruchnahme der Dienstleistung. Die CCAG behält sich das Recht vor, eine Bestellung ohne gültige Anschrift als ungültig zu betrachten und zu stornieren.

 

1.4 Dauer – Die Gutscheine sind 2 Jahr nach Ausstellung des Gutscheines oder der letzten Transaktion gültig, danach verlieren Sie Ihren Wert.

 

2. Zahlungsbedingungen

 

2.1 Preise - Es gelten grundsätzlich die unter www.candriancatering.ch veröffentlichten Preise. Die CCAG behält sich das Recht vor, diese aufgrund von geänderten Gegebenheiten jederzeit anzupassen. Solche Änderungen haben für bestehende Käufe keine Gültigkeit, sei dies zum Vor- oder Nachteil des Kunden. Die Rückerstattung bereits bezahlter Kosten ist in einem solchen Fall oder auf Wunsch des Kunden ausgeschlossen.

 

2.2 Zahlung – Die Kosten für die Gutscheine werden beim Tagesabschluss von der Kreditkarte abgebucht. Zusätzlich zu dem Gutschein werden die Portogebühren verrechnet:
bis zu CHF 200.00 Tarif A-Post
ab CHF 200.00 Eingeschriebenen-Tarif
ab CHF 500.00 wird die Portogebühr erlassen

 

2.3 Zahlungsart – Die Zahlung erfolgt durch Kreditkarte. Die von uns unterstützten Kreditkarten sind Visa, Master Card und American Express. Jegliche Daten werden vertraulich behandelt und werden weder an Drittpersonen weitergeleitet noch für statistische Zwecke verwendet.

 

3. Rechte und Pflichten von Candrian Catering AG

 

3.1 Leistungen – Die CCAG ist für die Leistungserbringung gemäss dem vom Kunden beanspruchten Angebot, dessen Produkte Beschreibung unter www.candriancatering.ch veröffentlicht ist, verantwortlich. Bei der Art und Weise der für diese Dienstleistungen notwendigen Umgebung ist die CCAG in allen Belangen frei.

 

3.2 Anpassungen – Die CCAG behält sich das Recht vor, die AGB, weitere Vertragsbestandteile oder ein Angebot bzw. einzelne Bestandteile davon jederzeit an sich ändernde Gegebenheiten anzupassen. Sofern nicht anders angekündigt, treten solche Änderungen jeweils mit sofortiger Wirkung in Kraft. Solche Änderungen der AGB haben für bereits abgeschlossene Verträge keine Gültigkeit.

 

3.3 Leistungsunterbindung – Die CCAG ist bei Nichteinhaltung einer Pflicht des Kunden gemäss Ziffer 4 - sei dies vorsätzlich, unwissentlich oder fremd verschuldet - zur umgehenden Sperrung oder Entfernung des betreffenden Bestellung berechtigt. Durch Behebung des Missstands kann sich der Kunde wenn nötig von der jeweils ergriffenen Sanktion befreien.

 

4. Rechte und Pflichten des Kunden

 

4.1 Bezahlung - Der Kunde ist unter Einhaltung von Ziffer 2 zur Zahlung der Kosten verpflichtet.

 

Disclaimer:

 

Die CCAG Lehnt jegliche Haftung für Schäden, die durch den Gebrauch der Webseiten entstehen, ausdrücklich ab. Der Kunde nimmt insbesondere zur Kenntnis, dass er sämtliche Risiken, die Ihm durch den Gebrauch der Kreditkarte für die Bezahlung via Internet entstehen, selbst trägt.

AGBs_Exklusivanlass

AGBs Seminarraum

AGBs Tischreservation

 Apérohäppchen

Menus_zur_Wahl

SoraSushi_PS_Satz

 AGBs Catering

 Atrio Logo

XMasBooklet

 


 AGBs_Deutsch_Exklusivanlass.pdf

zurück zum Gutscheinverkauf